Österreichischer Berufsverband
für Kinesiologie

+43(0) 676/4091950

sekretariat@kinesiologie-oebk.at

Ausbildung Three in One Concepts®
Nach den internationalen Standards des Dachverbandes IKC International Kinesiology College

Three in One Inc.

Die offizielle Website der Three in One Inc. www.3in1concepts.us

Grundkurse von 3-in-1:

Diese Seminare bieten einen guten Einblick in die Kernbereiche des Three In One Concepts™ Systems.

Tools führt in die grundlegenden Fertigkeiten ein, mit denen Three In One Concepts™ arbeitet: das Verhaltensbarometer, emotionelle Stressablösung, Altersrezession und präzises Muskeltesten als Rückmeldesystem vom Körper.
Tools Of The Trade ist das Einsteigerseminar.
Damit können Sie den Großteil der Eintages– bzw. Kurzseminare besuchen.
 
Seminardauer2 Tage / 14.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Interesse
Dieses Seminar berechtigt zu:Basic One Brain II – „BOB“ / Ganzheit des Gehirns I
undKurzseminare Voraussetzung Tools
Dieses Seminar führt vertiefend in das ONE BRAIN System ein.
 
Die Ursache für schulische Lernblockaden und Lernstörungen jeder Art, oftmals bedingt durch emotionalen Stress, der sich beispielsweise folgendermaßen zeigen kann: Nervosität beim Vortragen in der Öffentlichkeit oder Blackouts bei Prüfungen.
 
Sehr häufige Gewinne aus diesem Seminar sind zum Beispiel:
gesteigerte Merkfähigkeit,
Gelesenes mit eigenen Worten wiedergeben können,
sich alte und neue Zugänge zum Lernen stressfrei wieder eröffnen,
mehr Gelassenheit in allen Lebenssituationen,
steigern positiver Vorstellungskraft,
sich wieder klare geistige Bilder verschaffen,
konkrete Entscheidungen treffen können.
 
Seminardauer3 Tage / 21.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
Dieses Seminar berechtigt zu:Under The Code III – „UTC“ / Entdecke den Code
Under The Code führt in die Struktur/Funktionen ein.
Aufgezeigt wird hier, welches instinktive Verhalten/Potential wir
in den Bereichen Denken – Handeln – Fühlen haben.
 
Dadurch lernen wir uns selbst besser kennen und eröffnen unsere Fähigkeiten zur Überbrückung von Kommunikationslücken mit anderen.
 
Seminardauer3 Tage / 21.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Basic One Brain II – „BOB“ / Ganzheit des Gehirns I
Dieses Seminar berechtigt zu:Advanced One Brain IV – „AOB“ / Ganzheit des Gehirns II

In diesem Seminar lernen Sie die emotionalen Ursachen und deren Hintergründe von Lernblockaden kennen.
Mit neuen Stressauflösungstechniken können tiefere Themen, sowohl persönlicher, schulischer als auch beruflicher Natur auf sanfte Art aufgearbeitet werden.
 
Damit kann mehr Gelassenheit in allen Lebenssituationen gewonnen werden.

Seminardauer4 Tage / 28.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Under The Code III – „UTC“ / Entdecke den Code
Dieses Seminar berechtigt zu:Louder Than Words V – „LTW“ / Lauter als Worte

In Louder Than Words™ erhalten Sie zusätzliche und vertiefende Informationen über Struktur/Funktionen.
 Das eigene Gewahrsein über unsere instinktive Individualität wird damit gesteigert. Somit kann eine ebenbürtige Kommunikation zwischen Partnern, Kindern, Eltern, Angestellten, Vorgesetzten und anderen gefördert werden.

Louder Than Words berechtigt auch zum Besuch von weiteren Kurzseminaren.

Seminardauer4 Tage / 28.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Advanced One Brain IV – „AOB“ / Ganzheit des Gehirns II
Dieses Seminar berechtigt zu:Structural Neurology IV – „SN“ / Strukturelle Neurologie
In Structural Neurology™  liegt der Schwerpunkt auf essentiellen Energieblockaden des Körpers und deren Aufarbeitung. Themen dieses Seminars sind:
Schmerz- und Schmerzverhalten,
Stressabbau auf Angstverhalten aus der Vergangenheit, Gegenwart und Zukuft, Polaritätsintegration und vieles mehr.
 
Seminardauer4 Tage / 28.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Louder Than Words V – „LTW“ / Lauter als Worte

Kurse für Fortgeschrittene:

In Relationships In Jeopardy™ entwickeln Sie mehr Gewahrsein sich selber gegenüber und befreien sich von emotionalen Verletzungen aus vergangenen und gegenwärtigen Beziehungen.
 
Der Gewinn aus diesem Seminar kann mehr Selbstvertrauen sein,
ein lockerer, entspannterer Umgang mit anderen,
auch dem anderen Geschlecht, den eigenen Kindern …
 
Seminardauer4 Tage / 32.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Structural Neurology IV – „SN“ / Strukturelle Neurologie
Dieses Seminar berechtigt zu:Body Circuits, Pain & Understanding VIII / Körperkreisläufe, Schmerz & Verstehen
Dieses Seminar fokussiert auf Verleugnung und Vermeidung und in welcher Beziehung dieses Verhalten auch zu Muskel- und Energiekreisläufen in unserem Körper stehen kann.
 
In Body Circuits, Pain & Understanding  arbeiten wir mit Muskeln und deren Erinnerung, der emotionalen Stressablösung von Unfällen, Meridianenergie, dem Prinzip der Fünf-Elemente u.a.
 
Seminardauer5 Tage / 35.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Relationships In Jeopardy VII / Beziehungen in Gefahr
Dieses Seminar berechtigt zu:Childhood, Sexuality And Aging IX / Kindheit, Sexualität und Alter
In Childhood, Sexuality & Aging tauchen Sie in ihre ersten sieben Lebensjahre ein.
 
Sie erfahren, wie prägend dieser Abschnitt, auch mit dem Beginn der Schulzeit, für Sie war. Sie entdecken, welch große Bedeutung diese Zeit für den Rest Ihres Lebens hat, und besser noch, in diesem Seminar haben Sie die Möglichkeit, die damals erlernten negativen Lebensmuster, zum Besseren zu verändern.
 
Seminardauer4 Tage / 30.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Body Circuits, Pain & Understanding VIII / Körperkreisläufe, Schmerz &Verstehen
Dieses Seminar berechtigt zu:Adolescence, Maturity And Love X / Adoleszenz, Reife und Liebe
Dieses Seminar zeigt auf, wie uns Gleichgültigkeit in der Kindheit beeinflusste, wie wir Gleichgültigkeit in der Pubertät weiter reichten und wie uns Gleichgültigkeit schlussendlich empfindungslos unseren eigenen Herzenswünschen und Lebenszielen gegenüber werden ließ.
 
Daraus resultiert sehr oft negativer emotionaler Stress, der uns dazu führt, uns anderen auszuliefern, oder wir glauben, wir müssen andere verführen, um unsere Herzenswünsche zu erreichen.
 
Der Gewinn aus diesem Seminar ist, uns unserer eigenen Stärke wieder bewusst zu werden und zu erkennen, dass wir unsere Herzenswünsche und Ziele auch ohne Unterstützung anderer und frei von Einschränkungen durch andere erreichen können.
 
Seminardauer4 Tage / 30.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Childhood, Sexuality And Aging IX / Kindheit, Sexualität und Alter
Dieses Seminar berechtigt zu:Advanced Structure/Functions Insights / Fortgeschrittene Einsichten in Struktur/
Kern dieses Seminars ist das Erkennen von Blockaden in zwischenmenschlichen Beziehungen unter Heranziehen der Mittellinienzeichen.
 
Struktur/Funktionen = individuelle Stärken und Fähigkeiten
 
Weitere Themen sind:
  • der Umgang mit den barometrischen Einzeilern – welches einschränkendes Selbstgespräch verwende ich unbewusst gegen mich,
  • das Schmerzverhalten der Zeichen = Konflikte u. Einschränkungen erkennen,
  • das Wohlverhalten der Zeichen  (wo liegt mein instinktives Potential, unabhängig von den Erwartungshaltungen anderer),
  • die Auswirkung der verleugneten Struktur/Funktionen (welche Konflikte und Missverständnisse sind daher vorprogrammiert) in Beziehungen,
  • sowie eine Reihe von Auflösungen zu diesen Themen.
Seminardauer4 Tage / 28.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Adolescence, Maturity And Love X / Adoleszenz, Reife und Liebe
Dieses Seminar berechtigt zu:Consultant Practicum XII / Berater Praktikum
Dieses Programm bietet die Gelegenheit, einen professionellen Zugang zu dem bereits Erlernten zu gewinnen.
 
  • optimale Klientenbegleitung – z. B: Partner Balancen
  • bildliche Vorstellung
  • S/F Einsichten offene Fragestellungen u.v.m.
  • Inhalte der Kurse praktisch anwenden
  • Balancen Kinder & Jugendliche
  • Eigenwahrnehmung und inneren Dialog im „Jetzt“ bewusst in positive Bahnen lenken
 
Das Consultant Practicum wurde geschaffen, um Sie im Privaten wie im Beruflichen zu unterstützen.
 
Dieses Seminar wird Ihnen noch mehr Sicherheit im Einsatz der Three In One Concepts™  Stress-Management-Techniken geben.
 
Seminardauer4 Tage / 28.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Advanced Structure/Functions Insights / Fortgeschrittene Einsichten in Struktur/
Dieses Seminar berechtigt zu:Consultant Facilitator Training XIII / Abschlusstraining

Abschlußtrainings

(Voraussetzung für die Lehrberechtigung)​

Abschlusstraining für Stressmanagementberater/innen

Der Focus dieses Seminars liegt auf der Arbeit mit Klienten in Einzelsitzungen.

Das Wissen aus den Grundkursen wird für die angehenden Stressmanagementberater und -beraterinnen nochmals im Detail mit Hintergrundinformationen zu den Korrekturen durchgenommen.
 
Schwerpunkte dieses Trainings sind:
  • der Zusammenhang von Sitzungsthema und Struktur/Funktionen,
  • Barometer am Körper,
  • Rollenspieltechniken,
  • praktischen Übungen uvm.

Ein weiterer Fokus liegt auf dem respektvollen Umgang mit Klienten und Klientinnen und wie sie in Einzelsitzungen animiert werden können, ihre eigene Geschichte zu erzählen und ihre Erkenntnisse daraus zu gewinnen.

 

Seminardauer6 Tage / 42.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Consultant Practicum XII / Berater Praktikum
Dieses Seminar berechtigt zu:Instructor Training
undAdvanced Consultant Facilitator Training
Dieses Training vermittelt die Fertigkeiten und das Hintergrundwissen, um die Grundseminare „Tools Of The Trade“ bis „Advanced One Brain“ zu unterrichten.
 
Das Instructor-Training beinhaltet die schrittweise Skizzierung für jedes Programm.
Das Instructor-Training umfasst persönliches Coaching zu Präsentationsfertigkeiten genauso wie die Zeit für die 1-Tages Programme, für die die neuen Instruktoren autorisiert sind.
 
weitere Voraussetzung für das Seminar sind:
Wiederholung der Seminare „Tools Of The Trade“ bis „Advanced One Brain“ mindestens zwei Mal
20 dokumentierte, an Klienten gegebene Einzelsitzungen vorweisen.
 
optionale Voraussetzung:
Minding Your Business
Consultant Practicum und
Advanced S/F Insights
 
Auch ist dieses Training Basis zur weiteren Ausbildung. (Siehe Seminarbaum)
 
Seminardauer6 Tage / 42.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Consultant Facilitator Training XIII / Abschlusstraining
Dieses Seminar berechtigt zu:„Short Programm I“ Instructor Training
undAdvanced Instructor Training
Schwerpunkt dieses Seminars liegt auf den Fertigkeiten und dem Hintergrundwissen um die Seminare „Louder Than Words“, „Structural Neurology“ und „Relationships In Jeopardy“ zu unterrichten.
Die großen Veränderungen bestehen darin, wie LTW seit Juni 2003 zu unterrichten ist, und in der Autorisation für Advanced Instructor, Relationships zu unterrichten.
 
Weiters berechtigt der Besuch dieses Seminars, weitere Kurzseminare zu geben. 
 
weitere Voraussetzung für das Seminar sind:
 
Hat mindestens 40 Einzelsitzungen gegeben.
Hat mindestens zweimal Louder Than Words und Structural Neurology wiederholt.
Hat mindestens einmal Relationships in Jeopardy wiederholt.

Hat folgende Kurse mindestens zweimal unterrichtet:
Tools of the Trade bis inkl. Advanced One Brain

Hat die Universal Issues Serie belegt:
Child as the Parent
Sexuality
Oneness
Greed, Guilt & ‘God’ 
Seminardauer6 Tage / 42.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Instructor Training
Dieses Seminar berechtigt zu:„Short Programm II“ Instructor Training
undGrundkurse I – VI
Dieses Training fokussiert sich auf 1-Tages-Programme, die Tools als Voraussetzung haben und ist zugleich ein viertägiges intensives Training hinsichtlich der Präsentation der Seminare, mit starker Betonung auf individueller Beratung.
 
Autorisiert dich, Eintagesprogramme mit Teilnehmervoraussetzung Tools of the Trade zu unterrichten.

 

Das Beste ist, jeden Kurs zu besuchen, bevor man ihn unterrichtet. Falls nicht, dann das Material durchgehen und die Defusionen mit einem Facilitator machen, der, wenn möglich, den Kurs besucht hat.

Ausgewählte Kurse:
Abundance 
Acceptance
Allergies
Compulsive Conduct
Brain & the Barometer
Denial
Forgiveness
Jealousy
No Excuses
Willing
 
Seminardauer4 Tage / 28.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Instructor Training
Ein Vier-Tages-Training, das für die „fortgeschritteneren“ Kurzprogramme autorisiert, von denen sich viele auf Struktur/Funktionen beziehen.
 
Ebenso umfasst es vier Programme für die Öffentlichkeit: „Face Language“, „Genetic Sex-Roles“ und „Reality Of The Barometer“ .
 
Das Training selbst bezieht sich primär darauf, die „Arbeit“ öffentlich zu präsentieren.
 

Inhalt von Short Programm II ist Hintergrundwissen zu 10 Kurzprogrammen, die Tools als Voraussetzung haben. Ziel ist, diese Programme selbst besser zu verstehen, Stress darauf abzubauen und damit auch die Lehrberechtigung zu erlangen, diese Seminare zu unterrichten.
 
Das Beste ist, jeden Kurs zu besuchen, bevor man ihn unterrichtet. Falls nicht, dann
das Material durchgehen und
die Defusionen mit einem Facilitator machen, der, wenn möglich, den Kurs besucht hat.

*Öffentlichkeitskurse müssen vorm Unterrichten selbst besucht werden.
 
Avoidance & Denial
Barometer World
Barometer World*
Brain & S/F
Face Language*
Genetic Sex Roles
Genetic Sex Roles*
Sex and Friendship
Taking Care of Business
The Reality of the Barometer* 
 
Seminardauer4 Tage / 28.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Advanced Instructor Training
Diese sechs intensiven erfahrungsorientierten Trainingstage haben den Fokus auf größerem Selbstgewahrsein und auf dem Training neuer Fertigkeiten für die Berater, die nach Exzellenz streben.
 
Besonders „Härtefälle“, schwierige Themen und Klienten, die vor eine körperliche Herausforderung gestellt sind, sind Inhalt dieses Seminars.

Gordon stellt darin das „Ko-Kreationskonzept“ vor. Er entwickelte es, damit es sich für das Three In One Concepts™ Modell eignet.
Dies ist ein Training für diejenigen, die Three In One Concepts™ wirklich professionell anwenden wollen.
 
weitere Voraussetzung für das Seminar sind:
 
Hat mindestens 40 Einzelsitzungen gegeben und hat
Tools of the Trade bis inkl. Structural Neurology mindestens zweimal belegt.
 
Hat die Universal Issues Serie belegt:
Child as the Parent
Sexuality
Oneness
Greed, Guilt & ‘God’
 
Seminardauer6 Tage / 42.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Consultant Facilitator Training XIII / Abschlusstraining

KURZSEMINARE

Was sind Kurzseminare?

Ein Eintages- oder Kurzseminar ist gleichzusetzen mit einer siebenstündigen Einzelsitzung auf ein bestimmtes Thema.  Für manche dieser Seminare sind KEINE Voraussetzungen notwendig und die meisten können bereits nach Absolvierung des ersten Grundseminars (Tools Of The Trade I) besucht werden.

Hier erfahren Sie, wie die Strukturen des Gesichtes und deren Hintergrundgeschichte helfen können, Personen besser „zu verstehen“.
Je mehr Einblicke Sie über Struktur und Funktionen erhalten, umso respektvoller werden Sie sich auf das einzigartige Individuum einstellen können, frei von Ihren eigenen persönlichen Erfahrungen und Erwartungen bei Familienmitgliedern, Freunden, Klienten und Kunden in der Arbeit.

Oft ergeben sich Stresssituationen indem wir unsere angeborenen Strukturen und Funktionen verleugnen. Struktur und Funktionen können Ihnen helfen, mehr über Ihre eigenen Stärken und Fähigkeiten herauszufinden.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Interesse
Workshop für Erwachsene, Eltern und Kinder (ab 6 Jahren)

Hier werden Ihnen Methoden vorgestellt, mit deren Hilfe Sie Lernblockaden abbauen und sich zu erfolgreichem Lernen motivieren können.
Somit kann die Merkfähigkeit und Konzentration gesteigert werden.
Prüfungen und Schularbeiten können gelassener absolviert werden.
 
Lernblockaden sind z.B. Angst vor Neuem, neue Schulsituation, Prüfungssituationen.

Durch die in diesem Workshop vorgestellten Übungen können diese Lernblockaden abgebaut werden. Somit wird das Gehirn zu einer intensiveren Zusammenarbeit angeregt und dadurch können neue Wege im Leben eröffnet werden.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Interesse
Sind Sie schon jemals in Ihrem Leben an einem Punkt angelangt, wo Sie spürten eine große Lebensveränderung müsse stattfinden. Aber Sie spürten zur selben Zeit den Mangel an Selbstvertrauen, die Veränderung so vorzunehmen, wie Sie sie zutiefst wollten.
Oder, richtet sich Ihr Leben darauf aus, dass Sie anderen oft dabei helfen sich zu ändern und ändern sich diese Personen dann wirklich?

Die einfachste Art jemanden zu ändern ist, sich selber zu ändern und die Verantwortung für das eigene Leben zu übernehmen.

Dann werden Sie bemerken, dass sich Ihr Leben immer mehr in diese Richtung ändert, wie Sie es gerne möchten.
In diesem Seminar können Sie sich die nötige Kraft für Veränderungen holen!
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Interesse

Kurzseminare mit Voraussetzung „Tools Of The Trade“

Dieses Seminar kann für Sie den Durchbruch zu einem erfüllten Leben, mehr Lebensfreude, Humor und Leichtigkeit bedeuten – sowohl in privater als auch in beruflicher Hinsicht.

Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
Benutzen wir heute noch die Opferrolle als Entschuldigung dafür, dass wir keine Verantwortung für unser jetziges Leben und dessen Erfolg übernehmen wollen, obwohl wir die Möglichkeiten dazu hätten?

Augenmerk dieses Kurzprogramms ist das gesamte Spektrum von Missbrauch und dem daraus resultierenden emotionalen Stress, nicht um physischen Missbrauch, sondern um jede Art von Druck oder Zwang der uns als Kinder oder Erwachsene auferlegt wurde oder wird, privat oder beruflich.
 
Was dazu führt, dass wir uns oft ausgeliefert fühlten oder fühlen und unser Fokus auf Versagen ausgerichtet ist.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
„Allergien“ sind sehr oft nur wegen der Stressemotionen möglich, die die Körperchemie ins Ungleichgewicht setzen.
 
Aber wie Daniel Whiteside schreibt: Stress ist mental; Stress ist nicht das, was wir tun, sondern wie wir uns bei dem, was wir tun, fühlen.
Stress ist eine negative emotionale Reaktion auf die Ereignisse des Lebens im Allgemeinen!
In diesem Seminar ist es möglich den emotionalen Stressauslöser rund um Ihr Allergie-Thema heraus zu finden!
Somit kann die damit einhergehende Belastung und die Spannung im Körper abgebaut werden.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
Perfektion und Leistung erbringen verfolgen uns schon von Kindesbeinen an.

Zu Hause, in der Schule, einfach überall – „Autoritätspersonen“ kritisierten uns und ließen uns oftmals an unseren Gefühlen und unserem individuellen Ausdruck zweifeln. Schließlich hörten die meisten von uns auf, eigene Erwartungen und Gefühle auszudrücken, um nicht noch mehr Kritik und Korrektur von außen zu riskieren. Denn es war weitaus leichter sich an die Erwartungen anderer anzupassen, als immer dagegen ankämpfen zu müssen.
Hier gilt es, die Einstellungen zu identifizieren und zu lösen, die uns in die Erwartungen anderer einsperren und uns dadurch am eigenen Vorwärtskommen hindern.
 
In diesem Seminar geht es darum, wieder mehr von Ihrer eigenen Autorität und Selbstvertrauen zurück zu gewinnen.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
In diesem Seminar können Sie den Verhaltensbarometer auf den physischen Körper umlegen und daher mehr über Ihre körperlichen Signale erfahren.
 
Dadurch können Sie die emotionalen Hintergründe zu den körperlichen Beschwerden klarer identifizieren z.B. Verspannungen im Nackenbereich, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Erschöpfung.
 
Sie lernen somit die kleinen Körpersignale klarer wahrzunehmen und wieder respektvoller mit sich umzugehen.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug

In diesem Seminar wird jedes Barometerwort vom Wortstamm her erklärt und ermöglicht somit einen neutralen Umgang mit den Wörtern wenn Sie mit Klienten arbeiten.

 

Hier erfahren Sie auch wie Sie die Barometerwörter in die Sprache des Kindes übersetzen können. 
 
Der bessere Umgang mit dem Verhaltensbarometer und das Wissen über die Bedeutung der Worte, ermöglicht auch einen lebendigeren Umgang mit den Struktur/Funktionen.         
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
Wer wir zu sein glauben, hat oft wenig damit zu tun, wer wir wirklich sind oder werden könnten.
 
Unsere Gedanken, Erfahrungen, Erlebnisse und wie wir sie wahrgenommen und interpretiert haben formen unser Glaubensystem.
Das hat jedoch sehr wenig mit unserem wahren Potential zu tun und noch weniger mit neuen Verhaltensalternativen und Möglichkeiten, denn das Glaubenssystem errichtet oft Grenzen und sogenannte „Sicherheitszonen“.
Jede Sinneswahrnehmung wandert auf ihrem Weg zum Großhirn durch den Hypothalamus.
Der Hypothalamus enthält die gesamte Matrix der individuellen DNS. Unsere Wahrnehmung ist daher von der DNS mitbestimmt und somit individuell.

Dieses Seminar bietet die Möglichkeit mehr Vertrauen in unser instinktives individuelles Selbst und in unsere spontane Wahrnehmung, wieder zu gewinnen.
 
Seminardauer1 Tag / 7 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
Zwanghaftes Verhalten ist ein unproduktives oder zerstörerisches, sich ständig wiederholendes Verhalten, über das eine Person keine Kontrolle zu haben scheint.
 
Daher kann eine sehr negative Erwartungshaltung anderen Personen gegenüber entstehen.
 
Durch dieses zwanghafte Verhalten oder Denken kann genau das zerstört werden, was wir so sehr möchten, in Beziehungen, in unserem Leben und in uns selbst.

Das Seminar bietet die Möglichkeit diese Selbstsabotage zu beenden und die zwanghafte Selbstkontrolle abzubauen.
 
Mehr innere Ruhe und Gelassenheit im Erreichen der Ziele und im Umgang mit Personen kann stattfinden.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
In diesem Seminar geht es um das Erkennen und Anerkennen von Intuition, Telepathie und Vision über die fünf Sinne hinaus. Diese Komponenten der „außersinnlichen“ Wahrnehmung sind von allen unseren Sinnen abhängig.
 
Sinneseindrücke zu verleugnen heißt unsere Wahrnehmung, unser Gewahrsein, einzuschränken.

In der Tat könnten wir für erfolgreiches Gelingen in jedem Lebensbereich nur profitieren, wenn uns Intuition, Telepathie und Vision in der Gegenwart leiten und uns so mehr Gewahrsein schenken.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
Oft leiden wir noch an den Verletzungen, die uns in der Vergangenheit zugefügt wurden. Wenn wir heute an diese Personen denken, kommt oft ein Gemisch von Zorn, Wut und Groll hoch.
 
Sehr häufig glauben wir, wir können unseren inneren Frieden nur dann wiedererlangen, wenn wir den Personen vergeben, die uns die Verletzungen zugefügt haben.

Aber erleichtert das das Leiden?
Durchbrechen wir damit den Kreislauf von Schuldzuweisungen und Vergeben müssen? Gibt es eine Alternative dazu?

Allerdings gibt es eine Alternative – tatsächlich gibt es sogar zwei!!

Eine Alternative ist zuerst uns selber zu vergeben. Das öffnet die Tür für die nächste Alternative, nämlich, die anderen genau so anzunehmen, wie sie sind.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
Eifersucht ist zwanghaft und Besitz ergreifend, gerade bei jenen Menschen, von denen wir uns die meiste Liebe, Zuwendung und Anerkennung erwarten.

Eifersucht hat viele Gesichter, manche erfahren es als Mobbing im Berufsleben, andere als Tratsch und Schadenfreude in Familie, Freundeskreis oder Nachbarschaft.
 
Im Gegensatz zu Eifersucht richtet sich Neid auf Fähigkeiten, Einstellungen, Fertigkeiten oder Talente, nach denen wir uns sehnen, deren Existenz wir in uns selbst aber verleugnen.

Die Ursache für Eifersucht und Neid ist jedoch nur niedrige Selbstachtung.
 
Mit diesem Seminar haben Sie die Möglichkeit, Selbstachtung und Wertschätzung wieder zu erlangen, ohne auf die Anerkennung von anderen zu warten und darauf angewiesen zu sein.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
Im Zuge des Heranwachsens wurde uns oft genug gesagt und vorgelebt: “Das kannst du nicht tun”, oder “Das ist nicht erlaubt”.
 
So lernen wir neben vielen anderen Dingen auch, dass Verleugnung ein Teil unseres Lebens ist. Das kann uns einschränken, unsere Gefühle und Ideen frei auszuleben.

Dieses Seminar bietet die Möglichkeit, die Zweifel abzubauen und unsere Originalität, Wahrheit und Autorität wieder zu erlangen.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug

Dieses Seminar bietet  die Möglichkeit ,Lernunfähigkeiten die wir haben, zu identifizieren und den negativen emotionalen Stress anhand von einfachen Stressablösungstechniken abzulösen.

 

Das betrifft nicht nur die Black-Outs aus der Schulzeit, sondern auch die Black-Outs, die wir in unserem Leben erfahren haben.

Dieses Seminar konzentriert sich auf das WARUM des Ausstiegs aus dem erfolgreichen Lernen.

Die Ablösung des negativen emotionalen Stresses in diesem Programm kann die Tür zur Klärung aller Themen, die mit „Lernen/Nichtlernen“ zu tun haben, öffnen.       

 

Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
Sie spüren einen Mangel an Selbstvertrauen, Veränderungen so vorzunehmen, wie Sie sie zutiefst wollen?
 
Oder, richten Sie Ihr Leben darauf aus, dass Sie anderen oft dabei helfen sich zu ändern? Ändern sich diese Personen dann wirklich?
 
Die einfachste Art jemanden zu ändern ist, sich selber zu ändern und die Verantwortung für das eigene Leben zu übernehmen.
 
Dann werden Sie bemerken, dass sich Ihr Leben immer mehr in die Richtung ändert, in die Sie sich weiter bewegen möchten.

In diesem Seminar können Sie sich die nötige Kraft für Veränderungen holen!
 
ACHTUNG: Für Life Changes gibt es auch eine Version für die keine Voraussetzungen notwendig sind. Bitte, beachten Sie die gesonderte Ausschreibung
 
Seminardauer1 Tag / 7 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
“Das kuriose Paradoxon ist, dass ich mich ändern kann, wenn ich mich selbst so akzeptiere, wie ich bin.” (Carl Rogers)

Dieses Seminar wurde geschaffen, um Menschen dabei zu helfen den negativen emotionalen Stress zu identifizieren und abzubauen, der sie davon abhält ihrem Herzenswunsch nachzugehen.
 
Es geht dabei nicht nur um berufliche Lebensziele, sondern auch um private.
 
Mit diesem Seminar geben Sie sich die Möglichkeit Ihr eigenes Selbst noch besser zu verwirklichen.
Es kann somit eine konstruktive Neu-Ausrichtung zu positiver Veränderung, Fortschritt und Erfüllung in allen Lebensbereichen erfolgen.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
Wie geht es mir damit, wenn ich um etwas gebeten werde, bzw. wenn ich Entscheidungen zu treffen habe, in denen die Erwartungen anderer Personen eine Rolle spielen?

Sage ich wirklich NEIN, wenn ich NEIN meine?
 
Oder stimme ich dem zu, mit dem ich in Wirklichkeit nicht einverstanden bin?
 
Mit diesem Seminar besteht die Möglichkeit mehr Selbstvertrauen und Sicherheit zu gewinnen, wenn es darum geht zur eigenen Meinung zu stehen.
 
Seminardauer1 Tage / 7 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
Wenn wir unser Leben aufgliedern, haben wir es mit mindestens drei individuellen Persönlichkeiten GLEICHZEITIG zu tun, die wir zum Großteil leben:

Unser öffentliches Selbst = wie wir gesehen werden wollen.

Unser privates Selbst = wie wir uns erlauben, in unseren eigenen vier Wänden zu sein.
 
Unser potentielles Selbst = wie wir sein könnten.
 
Keines dieser „Selbste“ ist die Person, die wir wirklich sind, weil alle drei auf Erwartungen aufbauen: auf Erwartungen, die wir uns selbst stellen und solchen, die andere an uns stellen.

Das Ziel dieses Programms ist, die drei oben beschriebenen „Grundselbste“ mit unseren Veranlagungen und Wünschen zu vereinen, um so zu SEIN, wie wir sein wollen.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
Dieses Seminar bezieht sich auf die „Geschichte“ und die Aussagekraft der Informationen, die wir in einer Einzelsitzung mittels Biofeedback von unserem körperlichen Erinnerungsvermögen bekommen.
 
Vom ersten „Hallo“ des Verhaltens-Barometers bis zum symbolischen Gehalt einer Balance-Korrektur verschafft uns dieses Seminar die Fähigkeit, alle Details einer Sitzung miteinander zu verbinden.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
 
 
Was kann ein Zusammenhang zwischen Gewicht und Warten sein?
 
Oftmals vergessen wir unseren kreativen und emotionalen Hunger zu berücksichtigen und lassen diesen warten. Statt dessen legen wir unseren Fokus auf unser Idealgewicht.
 
Ständig sind wir damit beschäftigt unseren physischen Körper unter Kontrolle zu halten und vergessen dabei unseren mentalen und emotionalen Körper zu nähren.

In diesem Seminar werden die unbewussten Auslöser des Themenbereiches Essen /Lust/ Frust betrachtet.
So haben Sie die Möglichkeit stressfreier zu wählen, wie und womit Sie Ihren physischen, mentalen, emotionalen Körper nähren.
 
Außerdem ermöglicht dieses Seminar auch tief greifende Veränderungen bezüglich der Essgewohnheiten
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
Die Definition von “WILL-ing” besagt:
“Die Fähigkeit, Handlungen zu bestimmen; unter Verwendung von Macht seinen Willen durchzusetzen; gewillt sein, die richtige Wahl zu treffen.”
 
In der Vergangenheit hatten wir jedoch sehr oft nicht die Möglichkeit unseren eigenen Zielen zu folgen, sondern oftmals wurde uns der Wille von anderen Personen aufgezwungen.
 
Dieses Programm lenkt auf das Umsetzen unseres eigenen Willens in unsere eigenen Taten und Ziele.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
Das Schreiben ist ein Versprechen, mit sich und anderen zu kommunizieren.
 
Die Unfähigkeit zu schreiben ist ein Versprechen, NICHT mit sich selbst und anderen zu kommunizieren!

Der Abbau des emotionalen Stresses in diesem Workshop eröffnet Ihnen eine Verbesserung in der Kommunikation in Ihren persönlichen Beziehungen, auch mit Ihnen selbst.
Aus dieser Verbesserung heraus kann auch eine Verbesserung in der “schriftstellerischen” Kommunikation mit „der Welt“ resultieren.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
“Das kuriose Paradoxon ist, dass ich mich ändern kann, wenn ich mich selbst so akzeptiere, wie ich bin.” (Carl Rogers)

Dieses Seminar wurde geschaffen, um Menschen dabei zu helfen den negativen emotionalen Stress zu identifizieren und abzubauen, der sie davon abhält ihrem Herzenswunsch nachzugehen.
 
Es geht dabei nicht nur um berufliche Lebensziele, sondern auch um private.
 
Mit diesem Seminar geben Sie sich die Möglichkeit Ihr eigenes Selbst noch besser zu verwirklichen.
Es kann somit eine konstruktive Neu-Ausrichtung zu positiver Veränderung, Fortschritt und Erfüllung in allen Lebensbereichen erfolgen.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
Wie geht es mir damit, wenn ich um etwas gebeten werde, bzw. wenn ich Entscheidungen zu treffen habe, in denen die Erwartungen anderer Personen eine Rolle spielen?

Sage ich wirklich NEIN, wenn ich NEIN meine?
 
Oder stimme ich dem zu, mit dem ich in Wirklichkeit nicht einverstanden bin?
 
Mit diesem Seminar besteht die Möglichkeit mehr Selbstvertrauen und Sicherheit zu gewinnen, wenn es darum geht zur eigenen Meinung zu stehen.
 
Seminardauer1 Tage / 7 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
Wenn wir unser Leben aufgliedern, haben wir es mit mindestens drei individuellen Persönlichkeiten GLEICHZEITIG zu tun, die wir zum Großteil leben:

Unser öffentliches Selbst = wie wir gesehen werden wollen.

Unser privates Selbst = wie wir uns erlauben, in unseren eigenen vier Wänden zu sein.
 
Unser potentielles Selbst = wie wir sein könnten.
 
Keines dieser „Selbste“ ist die Person, die wir wirklich sind, weil alle drei auf Erwartungen aufbauen: auf Erwartungen, die wir uns selbst stellen und solchen, die andere an uns stellen.

Das Ziel dieses Programms ist, die drei oben beschriebenen „Grundselbste“ mit unseren Veranlagungen und Wünschen zu vereinen, um so zu SEIN, wie wir sein wollen.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
Dieses Seminar bezieht sich auf die „Geschichte“ und die Aussagekraft der Informationen, die wir in einer Einzelsitzung mittels Biofeedback von unserem körperlichen Erinnerungsvermögen bekommen.
 
Vom ersten „Hallo“ des Verhaltens-Barometers bis zum symbolischen Gehalt einer Balance-Korrektur verschafft uns dieses Seminar die Fähigkeit, alle Details einer Sitzung miteinander zu verbinden.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
 
 
Was kann ein Zusammenhang zwischen Gewicht und Warten sein?
 
Oftmals vergessen wir unseren kreativen und emotionalen Hunger zu berücksichtigen und lassen diesen warten. Statt dessen legen wir unseren Fokus auf unser Idealgewicht.
 
Ständig sind wir damit beschäftigt unseren physischen Körper unter Kontrolle zu halten und vergessen dabei unseren mentalen und emotionalen Körper zu nähren.

In diesem Seminar werden die unbewussten Auslöser des Themenbereiches Essen /Lust/ Frust betrachtet.
So haben Sie die Möglichkeit stressfreier zu wählen, wie und womit Sie Ihren physischen, mentalen, emotionalen Körper nähren.
 
Außerdem ermöglicht dieses Seminar auch tief greifende Veränderungen bezüglich der Essgewohnheiten
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
Die Definition von “WILL-ing” besagt:
“Die Fähigkeit, Handlungen zu bestimmen; unter Verwendung von Macht seinen Willen durchzusetzen; gewillt sein, die richtige Wahl zu treffen.”
 
In der Vergangenheit hatten wir jedoch sehr oft nicht die Möglichkeit unseren eigenen Zielen zu folgen, sondern oftmals wurde uns der Wille von anderen Personen aufgezwungen.
 
Dieses Programm lenkt auf das Umsetzen unseres eigenen Willens in unsere eigenen Taten und Ziele.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug
Das Schreiben ist ein Versprechen, mit sich und anderen zu kommunizieren.
 
Die Unfähigkeit zu schreiben ist ein Versprechen, NICHT mit sich selbst und anderen zu kommunizieren!

Der Abbau des emotionalen Stresses in diesem Workshop eröffnet Ihnen eine Verbesserung in der Kommunikation in Ihren persönlichen Beziehungen, auch mit Ihnen selbst.
Aus dieser Verbesserung heraus kann auch eine Verbesserung in der “schriftstellerischen” Kommunikation mit „der Welt“ resultieren.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Tools Of The Trade I – „Tools“ / Das Handwerkszeug

Kurzseminare mit Voraussetzung “Louder Than Words V”

Physischer, emotionaler, mentaler, essentieller, und X-Faktor Körper, jeder der fünf Körper hat seine eigene Sprache – nur eine davon ist verbal.
 
Diese Unterschiedlichkeit in der Sprache ergibt sich aus ihren unterschiedlichen Funktionen, und doch ist es möglich, alle fünf Sprachen zu integrieren, denn jeder der fünf Körper ist in gleichem Maße für unser Wohlbefinden wichtig.

Dieses intensive Seminar bietet die Möglichkeit jeden der fünf Körper in sich zu balancieren und darüber hinaus die Kommunikation zwischen allen Körpern zu harmonisieren.
 
Seminardauer4 Tage / 28.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Louder Than Words V – „LTW“ / Lauter als Worte
Sehr oft werden wir durch negativen emotionalen Stress (Selbstzweifel) verunsichert, und erkennen die uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten und Alternativen in der Gegenwart nicht.

Um das Potential des emotionalen Körpers wieder zu entfalten, ist es notwendig, das Vorderhirn zu aktivieren. Frei von Gefühl beobachtet es und beurteilt nichts.
Es bringt neue Optionen und Alternativen für unser Leben ins Bewusstsein, unabhängig davon, was uns Autoritäten wie Kirche, Regierung und andere vorgeben.

Mit diesem Seminar können wir mehr Alternativen und Optionen wahrnehmen und stressfreier in unser Leben integrieren.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Louder Than Words V – „LTW“ / Lauter als Worte
Der essentielle Körper spricht jene Sprache, die über unsere fünf Sinne hinausgeht.
Bei dieser Sprache geht es um das Gewahrsein der Gesamtheit und mit ALLEM was wir in der Gegenwart wahrnehmen können.

Die Hauptaktivität des essentiellen Körpers ist charakterisiert durch NEUES Gewahrsein, NEUE Wahrnehmung und NEUE Wahlen – oder mit anderen Worten ein Mehr von Originalität, Interesse und Intuition.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Louder Than Words V – „LTW“ / Lauter als Worte
Unser Glaubenssystem beinhaltet unsere Gewohnheiten, unsere Vorurteile, unsere Neigungen, Abneigungen und Vorlieben wie z.B. „Ich kann das nicht“, „Ich bin dick“.
 
Der mentale Körper setzt viele dieser vergangenen Gewohnheiten unentwegt fort, denn jede Neuerung – selbst eine bewusst herbeigesehnte positive Veränderung – ist eine Bedrohung für die Sicherheit des Glaubenssystems.

In diesem Seminar werfen wir einen Blick auf die Realität, die wir durch unser Glaubenssystem erschaffen haben.
 
Ziel dieser sieben Stunden ist es, so viel Zweifel vor zukünftigen positiven Veränderungen wie möglich abzulösen.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Louder Than Words V – „LTW“ / Lauter als Worte
Die Einsatz- und Steuerzentrale des physischen Körpers ist das Kleinhirn. Vierundzwanzig Stunden am Tag überwacht und regelt das Kleinhirn jede Bewegung, Organfunktion, jeden Gedanken und Traum.
 
Wenn wir uns jedoch zu lange mit emotionalem Stress belasten, zeigt sich dieser negative Druck allzu oft in physischen Ungleichgewichten (z.B. Schlafstörungen, Verspannungen im Nacken und Schulterbereich, Kopfschmerzen, nervöser Magen,…)
 
In diesem Seminar haben wir die Möglichkeit negativen Stress abzubauen und daher positiv auf den physischen Körper einzuwirken.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Louder Than Words V – „LTW“ / Lauter als Worte
Als Kinder suchten wir oft Schutz vor den negativen Einflüssen des Lebens. So suchten wir uns einen Verbündeten, der uns verstand und schützte.
Jeder, der jemals ein derartiges Rollenvorbild als Schutzschild einsetzte, wollte dadurch innere Sicherheit gewinnen.

Das Seminar bietet die Möglichkeit ein Leben ohne Schutzschild leben zu können, und sich der eigenen Stärken gewahr zu sein.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Louder Than Words V – „LTW“ / Lauter als Worte
„Schlechteste Gewohnheit“
Wie oft fühlen wir uns nicht gehört oder nicht verstanden von unseren Partnern, wie oft nörgeln wir an unseren Kindern herum, wie oft werden wir unseren Mitarbeitern und Kolleginnen gegenüber zornig, wie oft üben wir Druck auf jemanden aus, etwas immer und immer wieder zu tun.
 
Unbewusst legen wir den Fokus darauf, andere dazu zu bewegen, sich mehr nach unseren Vorstellungen zu verhalten.
Meist funktioniert das jedoch nicht, egal wie oft wir das auch versuchen. Und wie oft stört uns eine derartige Verhaltensweise an uns selbst.

“Längste Lüge”
Die längste Lüge ergibt sich aus der individuellen schlechtesten Gewohnheit. Denn wie oft passiert es, dass Sie den Großteil Ihrer Energie in die Ziele anderer Personen legen, und so nicht genug Ausdauer für die eigenen Lebensziele zur Verfügung haben.
 

Wer seine “Schlechteste Gewohnheit” und “Längste Lüge” entdecken und ablegen möchte, hat in diesem Kurs eine gute Möglichkeit dazu.
 
Seminardauer1 Tag / 7.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Louder Than Words V – „LTW“ / Lauter als Worte

SPEZIAL-SEMINARE

Wir alle schlüpfen in die Elternrolle, wenn wir uns die Autorität über jemanden geben. Ja, und wir sind alle Kinder, wenn wir unsere Autorität an jemanden, warum auch immer, abgeben.
 
Dadurch übernehmen wird Verantwortung für jemanden oder geben unsere Verantwortung ab.
Die Position, die wir als Kind einnahmen und die Verhaltensmuster, die uns unsere Eltern vorlebten, schränken uns heute noch allzuoft ein.

Dieses Seminar bietet die Möglichkeit die Blockaden aufzulösen, die die wahren Dinge in Bezug auf die Thematik von Kindsein, Elternsein und Autorität übernehmen, verwirren.
 
Seminardauer4 Tage / 28.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Adolescence, Maturity And Love X / Adoleszenz, Reife und Liebe
Gier bedeutet, dass wir nie wirklich genug bekommen können, auch wenn wir mehr als genug haben.
 
Schuld ist eine Sucht, die durch Angst vor Strafe entsteht.
 
Gott steht in diesem Seminar für die Phobien, die wir aus Angst vor zukünftiger Strafe aufgebaut haben und die uns so oft zu zwanghaften Perfektionismus antrieb. Gleichgültigkeit, Unzufriedenheit und Selbstverleugnung sind so die Themen in diesem Programm.

Dieses Seminar kann da Erfolg bieten, wo du Mißerfolge verspürtest, Freiheit, wo du Beschränkung erlebtest und Erfüllung, wo Leere in deinem Herzen lebte.
 
Seminardauer4 Tage / 28.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Adolescence, Maturity And Love X / Adoleszenz, Reife und Liebe
Dieses Seminar bietet die Möglichkeit die innere Mitte zu suchen und auch fündig zu werden.
Wenn wir in Einheit mit uns selber sind, lernen wir uns selber schätzen, gewinnen mehr Harmonie in Beziehung mit anderen, verabschieden uns von alten Flüchen und können so mehr Offenheit und Kreativität willkommen heißen.
 
Seminardauer4 Tage / 28.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Adolescence, Maturity And Love X / Adoleszenz, Reife und Liebe
Dieses Seminar bietet eine intensive Auseinandersetzung mit Geschlechtsrollen, Sex, sexuelle Präferenzen und Sexismus.
 
In diesem Seminar können die Blockaden, die sich auf den individuellen Ausdruck der Sexualität und Geschlechtsrollen auswirken, abgelöst werden.

Z.B. welche Auswirkung hat es auf mich heute noch, wenn ich als Mädchen auf die Welt kam, obwohl ein Junge erwartet wurde, welche Auswirkung hat das auf meine Geschlechtsrolle?
 
Seminardauer4 Tage / 28.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Adolescence, Maturity And Love X / Adoleszenz, Reife und Liebe
Inhalte:
Es werden Änderungen und neue Wege der Arbeit vorgestellt. Eine professionelle Auffrischung und Feineinstellung der Arbeitsmethoden.
 
Dieses Training ist Voraussetzung für internationalen Standard und Qualität in Einzelarbeiten.
 
Alle zwei Jahre ist dieses Seminar zu besuchen.
 
Seminardauer2 Tage / 14.0 Stunden
Voraussetzung für das Seminar:Consultant Facilitator Training XIII / Abschlusstraining